Der TV geht mit einem Unentschieden in die Winterpause

Heiligenstein III gegen TV Gönnheim 2:2

FußballpictoBeide Mannschaften waren offensiv aufgestellt und so hatte Gönnheim bereits in der 2.Min.durch T.Förster

die erste Chance. Danach verhinderte Gönnheims Torhüter Timo Löb mehrere Möglichkeiten der Gastgeber.

Er war immer auf der Höhe.

Dann ging es Schlag auf Schlag. 26.Min.nach Fou an Max Koch verwandelte A.Bassemir den fälligen Elfmeter zum 0:1.

29.Min.nach einem Eckball durch N.Stetter köpfte D.Schön zum 0:2.

33.Min.Elfmeter für Heiligenstein zum 1:2

41.Min.Nach einem schnell ausgefühten Freistoß schlief Gönnheim und mußte den Ausgleich zum 2:2 hinnehmen.

 

Nach der Pause wollten beide Mannschaften den Sieg.Und es eröffneten sich auf beiden Seiten mehrere Chancen.

Die jedoch durch beide Torhüter zu nichte gemacht wurden.

So blieb es bis zum Ende  beim gerechten Unentschieden der Tabellennachbarn. EL