Da hatte sich aber viel angesammelt.

Der TV – Vorstand hatte sich in diesem Jahr vorgenommen, das Obergeschoss vom Turnerheim incl. Archiv und allen Nebenräumen von seinen Uraltlasten zu befreien.

11 Helferrinnen und Helfer waren nach 5 Stunden ziemlich schmuddelig aber auch erfolgreich. 3 Anhänger waren nach erfolgter Mülltrennung sehr voll und bei so manchem Teil kam ein wenig Wehmut auf, weil damit doch viele Erinnerungen über so zahlreiche Veranstaltungen ins Bewusstsein zurück kamen.

Da gab es dann nicht nur zahlreiche alte Stühle und alte Möbel aus dem Turnerheim, sondern vor allem die bunten Erinnerungen an die Blüte der „Woigorgler“ und die damit verbundenen Kosten und Mühen der erfolgreichen Abteilung und ihre Sitzungen wurden so wieder bewusst.

E.Linke