Da war kein Blumentopf zu gewinnen

Nach der 0:8 Auswärstpleite gegen einen allerdings starken Gegner vom TTC Altrip 3 in der letzten Woche gab es im Heimspiel die nächste Niederlage mit 2:8 gegen den TTV Mutterstadt 4.

Gönnheim musste auf die Stammspieler Helmut Meinhardt und Eckhard Stapf verzichten, aber auch die Gäste hatten 2 Ersatzspieler am Start.

Dafür spielten Richard Eberle und Stephan Mensch mit ihrem 2. Einsatz für den TVG.

Beide Doppel von Andreas Pitz/Steffen Stapf und Richard Eberle/Stephan Mensch gingen zu Beginn an die Gäste, und auch die nächsten 4 Einzel wurden verloren, wodurch Mutterstadt schnell auf 6:0 davonzog.

Erst dann konnten Andreas Pitz zum 6:1 und Richard Eberle zum 7:2 für Gönnheim verkürzen.

Stephan Mensch verlor aber anschließend sein 2.Einzel trotz kämpferischer Leistung knapp in 3 Sätzen zum 8:2 Endstand für TTV Mutterstadt 4.

Mit jetzt 2:8 Punkten ist Gönnheim als Vorletzter in der Tabelle abgerutscht