Es geht doch……

14.02.17       TVF Gönnheim 1      –     TuS Gronau 2         Erg.: 8 : 5

Nach einer Niederlagenserie von 3 Partien konnte der TVF Gönnheim 1 im Lokalderby gegen TuS Gronau 2 wieder einen Heimsieg einfahren.

In einem 3stündigem Match wehrte sich der Tabellenvorletzte aus Gronau mit allen Mitteln, doch der Sieg war nach einem ausgeglichenem Spielverlauf am Ende für Gönnheim verdient.

In den Doppeln konnte Andreas Pitz / Helmut Meinhardt in 3 Sätzen punkten, während Doppel 2 mit Eckhard Stapf / Stephan Mensch verloren.

In den Einzeln gewannen anschließend Andreas Pitz und Eckhard Stapf zum 3:3 Zwischenstand.

Danach erhöhten wiederum Andreas Pitz und Helmut Meinhardt mit starken Auftritten im vorderen Paarkreuz zum 5:3 für Gönnheim.

Gronau verkürzte wieder auf 5:4, doch Stephan Mensch mit knappem 5Satzerfolg erhöhte zum wichtigen 6:4 für den TVG.

In den letzten Einzeln konnte Andreas Pitz mit seinem 3 Sieg und Helmut Meinhardt mit seinem 2 Einzelerfolg den 8:5-Endstand perfekt machen.

 

 

m.f.G. Andreas Pitz