Nachruf zu Kurt Schreiber. Ehrenmitglied des TV

Liebe Angehörige, Trauergemeinde und Freunde        20.4.2018

Der TV Gönnheim trauert um einen sehr liebenswerten und überaus tatkräftigen Menschen. Ich habe ihn als sehr beeindruckende Persönlichkeit kennengelernt, als ich als Neubürger Gönnheimer wurde. Er erschien immer gutgelaunt und lachend. Kurt war ein, trotz seiner vielen anderen Ehrenämter,  ein überaus zuverlässiges Mitglied in der Führungsebene des TV.

Seine Aufgaben als Heimwirt (1952-1955) waren da nur der Anfang.

Turnrat           1957 – 1981           = 24 Jahre Vorstandsmitglied mit mir 1981-1990 = 9 Jahre

An der Restaurierung unserer Fahne war er entscheidend mit beteiligt.

Wirtschaftsrechner 1970 – 1990 = 20 Jahre

Eine derartige Bereitschaft zum Ehrenamt ist heute ziemlich selten geworden. Er war eine honorige Persönlichkeit. Auch auf anderen Gebieten zeigte er sich als ein überaus großzügiger Spender.

Wenn es einer verdient hat. dann Kurt, als er 1981 zum Ehrenmitglied des TV ernannt wurde.  

Trotz seiner gesundheitlichen Probleme war er immer am örtlichen und Vereinsgeschehen interessiert. Und das bis ins hohe Alter.Ich werde lange die Erinnerung behalten, wie Kurt mit seinem E-Roller, mit dem er so oft es ging, zum Bäcker und Beerenbaam, durch sein Gönnheim fuhr.

Servus Kurt                             Eberhard Linke