Zum Andenken von Josef Singler

Ein Nachruf für Josef Singler

Wir müssen Abschied nehmen von unserem Ehrenmitglied “ Seppl“ Singler.Wenn jemand sich mit der Abteilung Schützen und mit den Woigorglern identifiziert hat, dann war er es.  Seppl ohne Schützen war schlechthin nicht vorstellbar. Die von Herbert Huber gegründete Abteilung war schnell seine Heimat, denn als er 1941 geboren wurde, musste er das Schiessen mit dem Luftgewehr schon im Kinderwagen geübt haben.Anders sind seine ab 1961 in der Schützenabteilung gezeigten Leistungen nicht erklärbar.

Die Summe seiner  Auszeichnungen sprechen Bände. Seine Beständigkeit und sein Verantwortungsgefühl kann auch im Nachhinein nur die Anerkennung aller Mitglieder hervorrufen. Die Folge:

Silberne Nadel  1976 —  Goldene Nadel 2001  —  Ehrenmitglied  2012

Damit aber nicht genug. Präsident der Woigorgler war der inzwischen verstorbene H.P. Woelk, der ihn für die verschiedensten Aufgaben in der Faschingsabteilung gewinnen konnte. So wurde er  Karnevals-Prinz in der Saison 1983

“ Träger des Goldenen Vlieses des Pfälz. Karnevalverbandes“.

Seit 1978 erstellte er die Woigorglerorden, die noch heute, viele Jahre später, Kleinodien geblieben sind. In unserem Turnverein war er aus Überzeugung,  Turnratsmitglied von 1977  bis 1990 und Abt.-Leiter  der Schützen von 1981 von 2004. In der Zeit war er maßgeblich am Ausbau des Schützenkellers beteiligt.

Einer der Leistungsträger der Schützenabteilung —— International Deutschland und für den TV Gönnheim mit der Armbrust geschossen  —-  diverse Auftritte bei den Dt. Meisterschaften und Plazierung auf dem Stockl.

„Ehrennadel in Gold für 50 Jahre vom Pfälz. Schützenbund —-  Ehrennadel in Gold vom Deutschen Schützenbund“.

Die ca. 500 Urkunden seiner Schießleistungen sind Legion.

Der TV Gönnheim konnte sich glücklich schätzen, einen derartig erfolgreichen Sportler in seinen Reihen zu wissen.

Seine Leidenschaft „das Schießen mit dem Luftgewehr“ hat er bis in die jüngste Vergangenheit trotz seiner sehr angeschlagener Gesundheit gepflegt. Vor soviel Leistungsfähigkeit kann ich mich nur verbeugen.

Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Servus Josef.

Eberhard Linke (zZr. Spanien)

Ehrenvorsitzender